Außerdem sollten Sie sich nicht wundern, wenn Sie …

Bild haut rose jasmin parfum kardamon duft Klunker hannes

…schon einmal ein Parfüm an einer anderen Person gerochen haben, das Sie geliebt haben, aber an sich selbst nicht riechen können. Aber das nimmt nichts von der Erfahrung des Parfüms weg. Für Menschen mit empfindlicher Haut ist Sebamed die richtige Anlaufstelle.

Mille ist ein blumiger Chpyre-Duft mit einem Rosen-Jasmin-Akkord im Zentrum, den Jean Patou so sehr liebte. Das Parfüm soll den Namen der 1.000 Aufsätze tragen, die seiner Entstehung vorausgingen. Kreiert von Parfümeur Jean-Louis Sieuzac, eine gewagte Mischung aus Kardamom, Amber, Patchouli und Leder, mit einer Dominante aus russischem Leder.

Bois Noir de Piguet ist ein avantgardistisches Elixier, raffiniert, nuanciert und strahlend dunkel, komponiert aus warmen Hölzern in Kombination mit reichen Balsamen. Rauchig-holzige Facetten von Guajak und Zedernholz eröffnen den Duft. Die Herznoten sind Sandelholz und warmes Patchouli.

Die Basisnoten sind süße Balsame wie Amber und Moschus. L’Eau De Patou von 1976 wurde ursprünglich als Unisex-Duft, für Männer und Frauen, kreiert. Ein Ausdruck von Freiheit und Stil, der sehr lange anhält. Die Heritage-Version wurde 2013 neu formuliert.

Außerdem sollten Sie sich nicht wundern, wenn Sie …
Markiert in: